Jugend



Kekse backen - leider nicht für die Weihnachtsfeier aber für das "Weihnachtsfeuer"

Mehl, Zucker, Butter, Eier ….

daraus soll nach verschiedenen Rezepten Plätzchenteig werden

image
284d90a4-22d9-4050-8533-b23c757255fa

284d90a4-22d9-4050-8533-b23c757255fa

133128aa-8f8c-4c08-a69c-0d9933cfe356

133128aa-8f8c-4c08-a69c-0d9933cfe356

a3372360-de4f-4b90-927a-110e973935c7

a3372360-de4f-4b90-927a-110e973935c7

image

in der Küche ist nur wenig Platz für die Plätzchen-Meisterinnen

zum Glück gibt es im Clubraum jede Menge Tische an denen gleichzeitig Kekse ausgestochen, geformt oder gekleckst werden können

image
fe4a8f6f-0b09-46ce-a870-3e6bf676689c

fe4a8f6f-0b09-46ce-a870-3e6bf676689c

c14e55ba-5d48-4ed5-a592-89da2ba8c1a6

c14e55ba-5d48-4ed5-a592-89da2ba8c1a6

a1237dc5-ae17-451d-81f4-ca15b3e52ab4

a1237dc5-ae17-451d-81f4-ca15b3e52ab4

f2d486d3-87cd-45ab-aefa-8304090afc48

f2d486d3-87cd-45ab-aefa-8304090afc48

80b4a544-e6b3-413c-b219-517dc08f2824

80b4a544-e6b3-413c-b219-517dc08f2824

45fa2d84-831d-4f6c-91e2-90f20790f25d

45fa2d84-831d-4f6c-91e2-90f20790f25d

8c130a5e-1a08-499d-b789-db2e2388230e

8c130a5e-1a08-499d-b789-db2e2388230e

2ac4dcae-cc92-4470-9033-59bf373aace0

2ac4dcae-cc92-4470-9033-59bf373aace0

fb9d5885-08ee-4836-9ccb-33e5672357a7

fb9d5885-08ee-4836-9ccb-33e5672357a7

29b71822-22d0-4016-bb19-6163ab834858

29b71822-22d0-4016-bb19-6163ab834858

a6b12077-e254-4d13-bf50-1a1c966bfc08

a6b12077-e254-4d13-bf50-1a1c966bfc08

image

vor dem Backen muss noch mit Eigelb gepinselt und dekoriert werden

5f831a9f-e152-4896-a1cb-63c5f7d25c5e

5f831a9f-e152-4896-a1cb-63c5f7d25c5e

die ersten Kekse liegen zum Auskühlen auf den Tischen

image

image

und nun das Wichtigste: Test-Essen

alles gut gelungen !!!

Leider kommen die Kekse erst einmal in die Dosen
und werden dann am 18. Dezember gemeinsam genossen

Das hat Spaß gemacht, wir freuen uns auf nächstes Jahr

4 Kinder aus 3 Familien
4 Jugendliche aus 2 Familien
4 Erwachsene – als Unterstützung

Erwachsene 2G, Kinder vor Ort getestet

Letztes Jugendcamp Oktober 2021 vor der großen Winterpause

image

Wir hatten das Glück auf „große Wanderfahrt“ zu gehen.
Christian hat uns gemäß dem Namen seines anderen Vereins
VFSR = Verein Förderung Schülerrudern eingeladen an der Weserfahrt teil zu nehmen

Freitag Nachmittag ging es los nach Corvey, wo unser Standquartier war.
Und weil wir als erste dort waren machten wir einen kleinen Schlossbummel

image
20211016_174221

20211016_174221

20211015_180736 - Kopie

20211015_180736 - Kopie

IMG_20211015_182040_HDR

IMG_20211015_182040_HDR

IMG-20211021-WA0011

IMG-20211021-WA0011

image

Samstag wurde abgeladen, aufgeriggert und dann von Vaake bis Höxter gerudert

20211016_092901

20211016_092901

20211016_092910

20211016_092910

20211016_130922

20211016_130922

zum Abenessen haben wir uns selbst verpflegt, Getränke konnten vor Ort gekauft werden.

Der mitgebrachte Wein wurde bis zum den letzten Tropfen „ausgewrungen“

image
IMG_20211015_205740_HDR

IMG_20211015_205740_HDR

IMG_20211016_214042_HDR

IMG_20211016_214042_HDR

image

Am Sonntag wurde von Höxter bis Bodenwerder gerudert.
Das sind insgesamt 102 km, die aber nach DRV-Regeln auf alle Fahrtenteilnehmer umgelegt werden müssen, sodass für jede von uns 92 km ins Fahrtenbuch eingetragen werden.

Als wir Sonntag um 19.30 wieder beim Phönix ankamen haben Tobi und Felix schon auf uns gewartet und haben beim Auspacken geholfen.

image

image

Montag nach dem Frühstück ging das Aufriggern, mit Jürgen und Holger als Unterstützung, los.
Die Nachtigall ist wieder zusammengesetzt und zur Überprüfung, ob wir auch alles richtig gemacht haben, sind wir mit ihr gleich im Anschluss zu Brabu gerudert.

Dienstagmorgen fragte uns Marianne dann ob wir nicht Lust hätten mit Sandra, Maria und Johanna mit rudern zu kommen. Felix und Zoe haben sich dann aus dem warem Bett gequält und sind erst zum Frühstück wiedergekommen.

An den zwei Tagen in Berlin haben wir gerudert: Felix und Zoe 26 km, Eva, Linda und Tobias 8 km

image

image

Danach haben wir alle zusammen Laub geharkt, um dem Phönix ein wenig Arbeit abzunehmen.

Felix, Zoe und Marianne hat das schöne Wetter noch einmal begeistert ein wahrscheinlich letztes Mal rudern zu gehen. Jeder ist also in einen Einer gestiegen und los.
Marianne ist bis zum Steg des LRV gerudert und Zoe und Felix noch ein Stück weiter zu den beiden Brücken

image

Sandra legt ihr Amt nieder

Der Phönix braucht einen neuen Jugendwart oder Jugendwartin

Bereits zur geplanten JH am 22. März 2020 hatte Sandra schriftlich Ihre Amtsniederlegung angekündigt.

Trotzdem hat sie die Jugendcamps Ostern und im Sommer begleitetet, wofür der Vorstand hier seinen großen Dank ausspricht.

image

Martin zum neuen Jugendwart gewählt

Wie beim Phönix in der Satzung festgelegt, wählt die Jugend den JugendwartIn und diese/r wird bei der JH im Rahmen der Vorstandswahl bestätigt.

Die Jugendlichen/Kinder haben sich vor der geplanten JH am 17. Oktober 2020 für Martin Liedtke als neuen Jugendwart Sport entschieden.

Da coronabedingt keine JH stattfinden konnte, wurde die Wahl vom Vorstand bestätigt.

image

19. September Wannsee in Flammen - abgesagt, also Plan B

statt nach Süden wird nach Norden gerudert

Kein Wannsee in Flammen – schade, na dann im nächsten Jahr…
Kein Problem – Marianne hat einen Plan B.
Statt nach Süden geht es nach Norden : nach Birkenwerder.
Treffen 9.30 im Phönix

image

Müritz und Nachtigall - die Lieblingsboote gehen auf's Wasser

WhatsApp Image 2020-09-19 at 12.45.50 (2)

WhatsApp Image 2020-09-19 at 12.45.50 (2)

WhatsApp Image 2020-09-19 at 12.45.50

WhatsApp Image 2020-09-19 at 12.45.50

WhatsApp Image 2020-09-19 at 12.45.49

WhatsApp Image 2020-09-19 at 12.45.49

gleicht geht es los
WhatsApp Image 2020-09-19 at 12.45.48 (1)

WhatsApp Image 2020-09-19 at 12.45.48 (1)

WhatsApp Image 2020-09-19 at 12.45.47

WhatsApp Image 2020-09-19 at 12.45.47

WhatsApp Image 2020-09-19 at 12.45.45

WhatsApp Image 2020-09-19 at 12.45.45

Marianne hat an alles gedacht

image

und auch für ausreichend Proviant gesorgt

und los geht es...

Pausen müssen sein

image

eine davon beim RV Oberhavel in Henningsdorf

IMG-20200921-WA0007

IMG-20200921-WA0007

Ziel erreicht

bei Birkenwerder ist es voll am Steg – die Saffonier haben ihre Oberhavel-Nachbarn besucht.

Leider dürfen wir hier nicht übernachten, Brigitte und Sandra bringen uns mit den Autos zum Phönix zu einem gemütlichen Abend.

Am Sonntag fahren Sandra und Michael alle wieder nach Birkenwerder.

image

Rückfahrt mit tollem Wetter

image

und Pause an der DLRG-Station.

Mit von der Partie waren:
Eli, Eva, Felix, Linda, Tobi, Zoe

Planung Marianne
Ruderunterstützung: Holger, Martin, Peter

Sommercamp der Phönix-Kids

image

In den Ferien wurde wieder eifrig trainiert.
Werner und Sandra haben mit den Kindern eine Woche lang einen Turbolehrgang durchgezogen, bei dem sie unheimlich viel gelernt haben.

Grundausbildung im Skiff

Phoenix Jugendcamp200710_7

Phoenix Jugendcamp200710_7

Phoenix Jugendcamp200710_6

Phoenix Jugendcamp200710_6

Phoenix Jugendcamp200710_14

Phoenix Jugendcamp200710_14

Phoenix Jugendcamp200710_13

Phoenix Jugendcamp200710_13

Phoenix Jugendcamp200710_12

Phoenix Jugendcamp200710_12

Phoenix Jugendcamp200710_10

Phoenix Jugendcamp200710_10

Phoenix Jugendcamp200710_11

Phoenix Jugendcamp200710_11

Phoenix Jugendcamp200710_9

Phoenix Jugendcamp200710_9

Phoenix Jugendcamp200710_8

Phoenix Jugendcamp200710_8

conflict.2020-09-08 17-29-44_IMG-20200706-WA0000

conflict.2020-09-08 17-29-44_IMG-20200706-WA0000

image

Obwohl die alle abends tot müde und geschafft waren, weckte es die Lust auf mehr

conflict.2020-09-08 17-29-42_IMG-20200710-WA0004

conflict.2020-09-08 17-29-42_IMG-20200710-WA0004

a478cf0e-7fce-42dd-b2f3-e306156d35fe

a478cf0e-7fce-42dd-b2f3-e306156d35fe

91f63d6a-b9a4-4ceb-bed4-f387c0c8ad9e

91f63d6a-b9a4-4ceb-bed4-f387c0c8ad9e

Phoenix Jugendcamp200710_16

Phoenix Jugendcamp200710_16

Phoenix Jugendcamp200710_17

Phoenix Jugendcamp200710_17

Phoenix Jugendcamp200710_15

Phoenix Jugendcamp200710_15

67948d1c-a091-419f-86f4-7906dc827247

67948d1c-a091-419f-86f4-7906dc827247

Die Meute wollte unbedingt in den letzten Ferientagen dann noch einmal Rudern.

image

Ganz spontan wurden dann in der letzten Ferienwoche noch ein paar Tage gefunden, an denen es noch einmal zum Rudern zum Phönix ging

Phoenix Jugendcamp200710_5

Phoenix Jugendcamp200710_5

IMG-20200808-WA0020

IMG-20200808-WA0020

IMG-20200808-WA0019

IMG-20200808-WA0019

IMG-20200808-WA0017

IMG-20200808-WA0017

IMG-20200808-WA0014

IMG-20200808-WA0014

IMG-20200808-WA0012

IMG-20200808-WA0012

Das Highlight war die Nachtfahrt mit Sandra auf dem Spandauer See. Abenteuer und Freude pur. Im Dunklen wurde eine unbeleuchtete Boje gerammt, außer einem Schreck ist aber nichts passiert.

image
IMG-20200807-WA0049

IMG-20200807-WA0049

IMG-20200807-WA0048

IMG-20200807-WA0048

IMG-20200807-WA0046

IMG-20200807-WA0046

aa0868bc-3c56-43de-a536-71cb92167f2e

aa0868bc-3c56-43de-a536-71cb92167f2e

IMG-20200808-WA0011

IMG-20200808-WA0011

image

Im Anschluss wurde noch gemütlich gegrillt

IMG-20200807-WA0035

IMG-20200807-WA0035

Das Wetter war super und so konnten wir noch einige Badeausflüge ins Strandbad Tegel unternehmen.

image

erstes "Rennen" auf dem Hohenzollernkanal

image

Zoe und Felix lieferten sich auf dem Hohenzollernkanal ein kleines Rennen.
Ihre erst Miniregatta. Werner hat die Zeit gestoppt und die Beiden sind mit einer Urkunde als Erinnerung nach Hause gefahren.

In diesem Sommer haben Felix, Zoe, Jason und Eva das Rudersportfertigkeitsabzeichen in Bronze abgelegt.
Zoe und Eva konnten nach Ihrem theoretischen Obmann-Kurs im Januar und der Corona-zwangspause im Frühjahr nun endlich den praktischen Teil mit Sandra absolvieren und sind nun Obmänner. Herzlichen Glückwunsch!

image
IMG-20200712-WA0007

IMG-20200712-WA0007

IMG-20200712-WA0006

IMG-20200712-WA0006

image

Alle freuen sich auf das Herbstcamp

hier sagen sich Fuchs und Katze gute Nacht

Weitere Informationen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.